Slider

Radiofrequenz (RF) ist eine bewährte, nicht invasive Technologie, um Anzeichen der Hautalterung im Gesichts-, Hals- und Dekolletebereich zu bekämpfen.

 

Falten?

Wir glätten das!

Die ultimative Behandlung zur Glättung von Fal­ten mit Sofort-Straffungseffekt. Anti-Aging auf höchstem Niveau!

Bei der Behandlung mit Radiofrequenzwellen, auch Thermalift genannt, handelt es sich um eine nicht ablative Haut- verjüngungsmethode, bei der eine gezielte Erwärmung des Bindegewebes zur Straffung und Regeneration der Kollagen- fasern eingesetzt wird. Mithilfe von elektromagnetischen Schwingungen der Radiowellen werden die erschlafften, kollagenen Fasern in der Dermis erwärmt. Als Reaktion auf diese schnelle Erwärmung ziehen sich die Kollagenfasern zu­sammen. Dadurch verkürzt sich der Abstand zwischen Dermis und Muskulatur. Dieser Vorgang wird als "Shrinking" be­zeichnet und hat einen sofortigen Straffungseffekt zur Folge. Das Gewebe wird in der Tiefe nachhaltig aufgebaut, ohne die Hautschichten zu schädigen.

 

Ergebnisse der Radiofrequenz Behandlung:

  • Anheben und Remodellage von Gesicht und Hals
  • Verbesserung des Teints (Mikrozirkulation)
  • Reduzierung von Falten
  • Verbesserung der Hautstruktur
  • Erhöhung der Hautdichte
  • Anregung der Kollagenproduktion
  • Verringerung eines Doppelkinns
  • Minderung dunkler Augenringe
  • Straffung von Hals, Dekollete und Oberarmen

 

Nach oben